Roland Richter wurde im thüringischen Eisenberg geboren.

 

Seit 2003 lebt er in Rhein-Main-Gebiet in der Nähe von Frankfurt.

Seine Technick ist eine Mischung aus malen, Fotos neue Bildkompossitionen entstehen zu lassen. 

Er benutzt dazu vor allem die modernen App,s was bisher kaum in der Kunstwelt geschieht.

Kunst, sollte seiner Meinung nicht nur die Wirklichkeit wieder spiegeln sondern auch neue Wege aufzeichnen. Ja, die Auflösung der scheinbar so festen Realität ist für ihn sehr wichtig. Der Betrachter erkennt sich darin selbst wenn er es zu last und zeigt ihn im besten Fall neue Wege.

Das seine Bilder meist ziemlich bunt sind schuldet er den grauen Bildern in seiner Jugend zu wo das graue zum DDR Alltag gehörte. 

 
Roland Richter
Kommentare: 1
  • #1

    Agnes Künnecke (Samstag, 28 Februar 2015 13:36)

    Hallo Herr Richter,
    Ihre Kunstwerke sind tiefgründig und sehr interessant!
    Aufmerksam geworden bin ich auf Ihre HP über MyGall.
    Alles Gute weiterhin und besten Gruß.
    Agnes